Perfect Lovers
H_____andbücher

     
lovers lovers lovers lovers lovers
Perfect Lovers
Oana Paula Vainer

Oana Paula Vainer zeichnet in Perfect Lovers die Wappen der Umschlagvorderseiten von Reisepässen nach. Neben den 193 Umrissen, geordnet nach dem Beitrittsdatum des zugehörigen Staates zu den Vereinten Nationen, sind weitere neun Wappen von Nichtmitgliedern angefügt. Wessen Staat keinen Reisepass erstellen darf, darf auch nicht in dieses Buch. Es gibt einen intimen Bund zwischen Haut und Geographie.

Format 105mm × 148mm
offene Fadenbindung
Sprache Englisch Deutsch
Seiten 208
Auflage 350
ISBN 978-3-946854-10-4
15.00 €
Autorin

In der sozialen Produktion der eigenen Existenz finden sich Subjekte in klar strukturierten Beziehungen ein welche sie sich selten aussuchen können. In ihrer scheinbaren Belanglosigkeit bleiben die Bausteine dieser Beziehungen häufig unbeachtet. Die künstlerische Arbeit von Oana Paula Vainer operiert in der Grauzone dieser Codes die unsere Subjektivität als Mitglieder einer Gesellschaft strukturieren; sie legt verborgene Mechanismen und soziale Choregraphien frei und schreibt sie in intime Begegnungen mit unserer codierten Umgebung um. Simple Handlungen, unvermeidbare Partikel des Gebahrens eines Gemeinsinns wie der Besitz eines Passes, der Einkauf von Produkten, die Tatsache eines bestimmten Geburtsortes oder die Wahl zwischen Treppe und Aufzug, werden auseinandergenommen und auf ihr ästhetisches Potenzial untersucht. Als bloße Spuren des Gemeinsinns kommen die isolierten und veränderten ästhetischen Elemente in Kontakt mit dem Körper der Künstlerin.