Andrea Éva Győri

Andrea Éva Győri studierte Bildende Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Die Künstlerin entwickelt eine performativer Praxis, die sich das Feld der Blickbeziehungen und Schamproduktion erschließt.